Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutzerklärung

„KNG LOGISTICS” LTD steht seit seiner Gründung für Sicherheit, Qualitätsservice und hohen Standard. Durch Energie und Engagement erzielen wir die Ergebnisse, die die Kunden von „KNG LOGISTICS” LTD erwarten. Wir sind bestrebt, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Aus diesem Grund sind wir die richtige Wahl für den internationalen und nationalen Transport, für LKW-Komplettladungen, Paketsendungen, Abfallladungen, übergroßen Transport, Luft- und Seetransporte. HANDEL UND VERMITTLUNG MIT INDUSTRIEWAREN, KOSMETIK UND LEBENSMITTELN ist die „KNG LOGISTICS” LTD. Wir respektieren die Unverletzlichkeit des Rechts auf Privatsphäre und des Geschäfts, und unsere Bemühungen richten sich auf den Schutz der von uns verarbeiteten Daten, die auf ein Minimum beschränkt und auf ein Maximum geschützt sind.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt für Ihre persönlichen Daten, wenn Sie www.knglogistics.com besuchen oder unsere Dienste über diese Website nutzen, und gilt nicht für andere Websites oder Dienste, die wir besitzen oder steuern. Sie gilt für alle Besucher unserer Website und soll Ihnen helfen, zu verstehen, welche Art von personenbezogenen Daten wir sammeln, welche Gründe für eine solche Sammlung bestehen und wie wir damit umgehen.

Wir möchten, dass Sie wissen, wie wir Ihre Informationen verwenden und wie Sie Ihre Rechte ausüben können.

Diese Datenschutzrichtlinie soll Sie darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwalten, welche Datenschutzrechte Sie haben und wie Sie gesetzlich geschützt werden. Wenn Sie einen unserer Dienste nutzen und / oder ein Profil registrieren, stimmen Sie zu, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie sowie unsere Richtlinie für die Verwendung von „Cookies” gelesen und verstanden haben.

KONTAKT DETAILS

ADMINISTRATOR-DETAILS
Das Unternehmen, das auf dieser Website als Datencontroller Dienste anbietet, ist „„ KNG LOGISTICS ”LTD, UIC: 205119188, mit Sitz und Adresse der Geschäftsführung: Stadt Sofia, Gemeinde Sofia, Bezirk Sofia, 11 Kozhuh Planina Straße, geeignet. 104, vertreten durch Gerasim Nikolaev Rusanov, E-Mail: office@knglogistics.com; Telefon: +359 882 347 505

DATEN, DIE WIR ERFASSEN UND VERWENDEN
Bei den personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten, die eine Person in ihrer persönlichen Eigenschaft beschreiben oder mit dieser in Beziehung stehen. Dies sind Daten, anhand derer eine Person identifiziert werden kann.
Wir erheben einige personenbezogene Daten, um Dienstleistungen für alle unsere Kunden erbringen zu können. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nur aus legitimen Gründen. Wir verkaufen oder geben Ihre persönlichen Daten in keiner Weise weiter.

Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten von Personen, um die folgenden Ziele zu erreichen:
Angaben zum Auftraggeber in seiner Eigenschaft als Einzelperson und / oder als Vertreter einer juristischen Person, Auftraggeber der „KNG LOGISTICS” LTD: vollständiger Name, persönliche Nummer, Angaben aus dem Ausweis, E-Mail-Adresse, Telefonnummer , Korrespondenzadresse, ständige Adresse.

Zur Feststellung Ihrer Identität bei Vertragsabschlüssen werden für die Erbringung von Vermittlungsleistungen in dem Bereich, in dem unser Unternehmen tätig ist, Identifikationsdaten wie Name, persönliche Nummer, Daten aus dem Ausweis, Anschrift und Korrespondenzadresse benötigt. wie oben beschrieben, sowie für die Erstellung der dazu erforderlichen Unterlagen.

Wir benötigen die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, das Mobiltelefon und die Adresse, um Sie an jedem Punkt der Implementierung der Dienste zu kontaktieren, die für deren erfolgreiche und rechtzeitige Fertigstellung erforderlich sind, sowie um eventuelle Fragen oder Anfragen zu beantworten.

Wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben und die Berechtigungen Ihres Geräts einhalten, erfassen und verarbeiten wir beim Veröffentlichen auf unserer Website automatisch Informationen zu Ihrem tatsächlichen Standort, einschließlich IP-Adresse, GPS, WLAN-Zugangspunkten und Mobilstationen.

Die personenbezogenen Daten werden zu dem Zeitpunkt erfasst, zu dem sich die Benutzer registrieren, Informationen anfordern, sich für Veranstaltungen anmelden, sich für eine Arbeit bewerben oder Meinungen in Diskussionsforen oder Umfragen veröffentlichen.
Wenn wir über eines unserer Kontaktformulare eine Anfrage von Ihnen erhalten, verwenden wir die angegebenen Kontaktdaten, um Sie zu kontaktieren und die von Ihnen benötigten Informationen oder Hilfe bereitzustellen.

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, die die Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Mitgliedschaft in Gewerkschaften offenbaren, sowie keine Daten in Bezug auf Gesundheit, Sexualleben oder das menschliche Genom.

Wenn wir über eines unserer Kontaktformulare eine Anfrage von einer Person erhalten, verwenden wir die von dieser Person angegebenen Kontaktdaten, um sie zu kontaktieren und die von ihr benötigten Informationen oder Unterstützung bereitzustellen.

Wir möchten Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer verwenden, um Ihnen Informationen zu unseren Diensten, Werbeaktionen, Rabatten und Boni zukommen zu lassen, von denen Sie profitieren können. Wir werden dies nur tun, wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben, solche Informationen zu erhalten:
 per E-Mail;
 per SMS;
 telefonisch;
 von allen oben genannten.
Ihre Zustimmung ist freiwillig und Sie können unsere Dienste nutzen, unabhängig davon, ob Sie sie anbieten oder zurückhalten. Trotzdem glauben wir, dass solche Informationen für Sie nützlich sind, da sie die Entwicklung der von uns angebotenen Dienstleistungen widerspiegeln, unsere neuesten Projekte im Geschäftsbereich, mit denen sich „KNG LOGISTICS” LTD befasst, sowie maßgeschneiderte Angebote auf Ihre individuellen Interessen und Fragen.
Wir verwenden Ihre Kontaktdaten nicht, um für Produkte oder Dienstleistungen Dritter zu werben.

Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt solcher Informationen jederzeit widerrufen, indem Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unter der folgenden E-Mail-Adresse wenden: office@knglogistics.com

DIE GRÜNDE, AUF DENEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit die „KNG LOGISTICS” LTD Vermittlungsleistungen im Bereich des internationalen und inländischen Transports, Versands und Handels erbringen kann, soweit dies von der „KNG LOGISTICS” LTD, as gefordert wird Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist, auch aus rechtlichen und vertraglichen Gründen zur Ausübung wirtschaftlicher Tätigkeit, auf das hierfür erforderliche Mindestmaß beschränkt.

Wir akzeptieren, dass jeder von Ihnen nur seine / ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellt, die zum Zeitpunkt ihrer Bereitstellung aktuell sind. Jeder erklärt, dass die Daten ihm gehören und dass er sie freiwillig zur Verfügung stellt.

„KNG LOGISTICS” LTD kann nicht für die Erhebung oder rechtmäßige Verarbeitung von Daten durch Dritte verantwortlich gemacht werden, die Sie beim Besuch unserer Website angegeben haben.

In Bezug auf die Personen, mit denen wir im Hinblick auf unsere wirtschaftliche Tätigkeit einen Vermittlungsvertrag abschließen, verarbeiten wir folgende Daten: Vollständiger Name, Angaben aus dem Ausweis, Angaben aus den frachtbezogenen Unterlagen, Angaben aus dem Transportauftrag sowie sonstige Daten, die zur Identifizierung einer Person zum Zwecke der Erstellung und Herausgabe der jeweiligen Unterlagen im Zusammenhang mit der Erbringung der Leistungen der KNG LOGISTICS LTD erforderlich sind.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung für Marketingzwecke verwenden. Das Fehlen einer Einwilligung oder deren Widerruf hat keinen Einfluss auf die Möglichkeit, unsere Vermittlungsdienste in irgendeiner Weise zu nutzen.

Jeder Nutzer hat das Recht, seine Einwilligung zur Verarbeitung von Personendaten jederzeit durch Versenden einer Nachricht an die E-Mail-Adresse zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir aufgrund Ihrer vorherigen Zustimmung vorgenommen haben, bleibt hiervon unberührt.

WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN
Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden sowohl automatisch als auch manuell verarbeitet und durch angemessene Sicherheitsmaßnahmen unter Berücksichtigung des technischen Fortschritts, der Umsetzungskosten sowie der Art, des Umfangs, des Kontexts und des Zwecks geschützt der Verarbeitung. Die „KNG LOGISTICS” LTD hat geeignete administrative, technische, personelle und physikalische Maßnahmen getroffen, um die in ihrem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl, unbefugter Nutzung, Weitergabe oder Veränderung zu schützen.

SICHERHEITSMASSNAHMEN
Alle Informationen, die wir von Ihnen erhalten, werden auf geschützten Servern gespeichert und wir haben eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die zum Schutz Ihrer persönlichen Daten geeignet und erforderlich sind, einschließlich des Schutzes vor versehentlichen oder illegalen Verlusten, Zugriffen oder Offenlegungen. zur Identifizierung vernünftigerweise vorhersehbarer Risiken für die Sicherheit des Netzwerks und zur Minimierung der Sicherheitsrisiken, einschließlich durch Risikobewertung und regelmäßige Tests.

Die personenbezogenen Daten sind nur befugten Personen zugänglich, die zur Ausübung ihrer Tätigkeit im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen einen solchen Zugang benötigen, die eine entsprechende Schulung absolviert haben und verpflichtet sind, die Informationen gemäß den Grundsätzen von vertraulich zu behandeln Legitimität, Treu und Glauben, Vertraulichkeit und Genauigkeit.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne rechtliche oder vertragliche Gründe an Dritte weiter, wir verkaufen oder verbreiten diese Daten nicht.

DIENSTLEISTUNGEN FÜR KINDER
Wir bieten Dienstleistungen an und gestatten, dass unsere Website nur von Personen über 18 Jahren genutzt wird.

Falls es erforderlich ist, die personenbezogenen Daten eines Kindes zu verarbeiten, werden wir immer die ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung der Daten des Kindes (ab 14 Jahren) und seiner gesetzlichen Vertreter (Eltern oder Erziehungsberechtigte) einholen.

WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN
Das Unternehmen gewährt den folgenden Empfängerkategorien innerhalb der Europäischen Union Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.
a) Drittanbieter von Dienstleistungen, denen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Tätigkeiten anvertraut wurden und die ordnungsgemäß als Datenverarbeiter benannt wurden, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist, Lieferanten von Hilfs- oder Wartungsleistungen für die KNG LOGISTICS LTD und ähnliche Unternehmen, Bereitstellung von IT-Dienstleistungen, Experten, Beratern, Anwälten;
b) assoziierte Parteien in ihrer Eigenschaft als Datenverarbeiter oder Datenverarbeiter;
c) Für die Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften zuständige Behörden.

WAS SIND IHRE RECHTE?

Sie haben jederzeit das Recht:
• um eine Bestätigung anzufordern, ob personenbezogene Daten verarbeitet wurden, und um eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten sowie Informationen in Bezug auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern.

• die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus einem der folgenden Gründe zu verlangen: Die personenbezogenen Daten werden für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt; falls Sie der Verarbeitung widersprochen haben, falls die Verarbeitung rechtswidrig ist; falls die Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet werden und Sie diese Einwilligung widerrufen; für den Fall, dass die personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um einer gesetzlichen Vorschrift nach EU-Recht oder der für den für die Verarbeitung Verantwortlichen geltenden Gesetzgebung eines Mitgliedstaats zu entsprechen.

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten kann aus folgenden Gründen abgelehnt werden: Ausübung der Meinungs- und Informationsfreiheit, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung der „KNG LOGISTICS” LTD oder zur Erfüllung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse, oder in die Ausübung der der KNG LOGISTICS LTD übertragenen amtlichen Befugnisse; zur Begründung, Ausübung oder zum Schutz von Rechtsansprüchen.

• die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, falls diese unrichtig sind, oder sie zu ergänzen, falls sie unvollständig sind.

• gegebenenfalls eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, sofern die Gründe für eine solche Einschränkung vorliegen, wie z. B .: Sie widersprechen der Richtigkeit der personenbezogenen Daten für einen Zeitraum, in dem „KNG LOGISTICS” LTD die Richtigkeit von überprüfen kann die persönlichen Daten; Die Verarbeitung ist rechtswidrig, Sie möchten jedoch nicht, dass die personenbezogenen Daten gelöscht werden, sondern nur, dass ihre Verwendung eingeschränkt wird. Die „KNG LOGISTICS” LTD benötigt die personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Verarbeitung, sondern Sie fordern sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung Ihrer eigenen Rechtsansprüche an; Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt und warten auf eine Überprüfung, ob die rechtlichen Gründe von „KNG LOGISTICS” LTD Vorrang vor Ihren Interessen haben.

• Aufforderung, die von Ihnen an „KNG LOGISTICS” LTD übermittelten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übertragen, falls die Die Verarbeitung erfolgt aufgrund einer Einwilligung oder einer vertraglichen Verpflichtung, und die Verarbeitung erfolgt automatisch.

• beim Datenschutzbeauftragten Einspruch gegen eine solche Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, sofern dies begründet ist.

Sie können Ihre Anfrage an die E-Mail-Adresse office@knglogistics.com senden. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage die E-Mail-Adresse, den Namen, die Adresse und die Telefonnummer an und geben Sie deutlich an, welche Informationen Sie erhalten, ändern, aktualisieren, verbergen oder löschen möchten.

Sie sollten wissen, dass auch nach dem Entfernen Ihres Profils oder nach dem Anfordern einer Löschung Ihrer Daten Kopien bestimmter Informationen aus Ihrem Profil unter bestimmten Umständen sichtbar bleiben, z. B. wenn Sie Informationen mit sozialen Medien oder anderen Diensten geteilt haben oder in In diesem Fall ist die Aufbewahrung solcher Kopien zum Zwecke der Einhaltung bestimmter gesetzlicher Verpflichtungen oder des Rechtsschutzes erforderlich. Aufgrund der Art der Einlösung wird Ihr Profil für die anderen Benutzer möglicherweise nicht sofort unsichtbar. Wir können auch Archivinformationen auf unseren Servern speichern, die sich auf Ihr Profil beziehen, und zwar für eine bestimmte Zeit nach dem Löschen oder der Aufforderung zum Löschen, sofern dies zur Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften erforderlich ist.

Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang elektronischer Nachrichten, die Sie von uns erhalten, widerrufen. Falls Sie zukünftig keine Werbe- oder Marketing-E-Mail-Briefe mehr von uns erhalten möchten, können Sie den Empfang solcher E-Mails abbestellen, indem Sie den Anweisungen zum Abbestellen in unseren Nachrichten folgen. Sie können auch eine Anfrage an die unten angegebene Adresse senden.
Damit wir Sie umfassend unterstützen können, geben Sie uns bitte genaue Informationen über Sie und geben Sie Einzelheiten in Ihrer Anfrage an. Es ist möglich, dass wir Sie während der Ausübung Ihrer Rechte um zusätzliche Informationen bitten, um Ihre Identität zu überprüfen und Ihre Anfrage zu beantworten.

Bitte beachten Sie, dass wir im Falle, dass Ihre Anfragen aufgrund ihrer Wiederholbarkeit als unbegründet oder übertrieben angesehen werden, Folgendes tun können:
1. unter Berücksichtigung der Verwaltungskosten für die Übermittlung der Informationen oder Mitteilungen oder die Durchführung der beantragten Maßnahmen eine Gebühr erheben oder
2. sich weigern, Maßnahmen im Rahmen eines solchen Antrags zu ergreifen.

Wir werden alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um Ihrer Anfrage innerhalb von 30 Tagen nach Eingang nachzukommen. Bei Bedarf kann diese Frist unter Berücksichtigung der Komplexität und Anzahl der Anfragen um weitere zwei Monate verlängert werden.
SPEICHERDAUER FÜR PERSÖNLICHE DATEN
Wir speichern Ihre persönlichen Daten für die Zeit, die erforderlich ist, um die Aufgaben auszuführen, für die die Daten gesammelt wurden, wie in dieser Vertraulichkeitsrichtlinie beschrieben.

Am Ende des Speicherzeitraums werden Ihre persönlichen Daten entweder gelöscht oder anonymisiert.

Die beim erstmaligen Kontakt mit der Person erhobenen Daten werden 5 Jahre lang gespeichert.

Die Daten, die uns bei der Abgabe eines Angebots über unsere Website zur Verfügung gestellt werden, werden für einen Zeitraum von 5 Jahren gespeichert.

Im Falle der Unterzeichnung eines Vermittlungsvertrages werden die Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren nach Beendigung des Vertrages gespeichert.

Standortdaten werden für einen Zeitraum von 5 Jahren gespeichert.

ÄNDERUNGEN DER VERTRAULICHKEITSPOLITIK
„KNG LOGISTICS” LTD behält sich das Recht vor, die vorliegende Vertraulichkeitsrichtlinie zu ändern oder zu aktualisieren, einschließlich, aber nicht nur, im Falle von Änderungen der geltenden Gesetze und detaillierten Verordnungen, Anweisungen, Erklärungen und Verfügungen in Bezug auf das geltende Recht. Alle Änderungen dieser Vertraulichkeitsrichtlinie werden auf der Website veröffentlicht, um die Benutzer auf dem Laufenden zu halten.

AUFSICHTSBEHÖRDE
Um Ihre Rechte wahrzunehmen und falls Sie Fragen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich wie folgt an die Aufsichtsbehörde – die Kommission für den Schutz personenbezogener Daten – wenden:
Adresse: 1592 Sofia 2 Tsvetan Lazarov Boulevard
Telefon: +359 2 915 3580 Fax: +359 2 915 3525
E-Mail: kzld@cpdp.bg
Website: http://www.cpdp.bg/

KONTAKT DETAILS
Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse: office@knglogistics.com